In der zweiten Folge des Podcasts „Inklusionsgedanken“ ist Nathalie Mandel zu Gast. Sie ist Betreuerin einer inklusiven Fußballmannschaft beim Gelderner Sportverein. Hier kommen Kinder mit und ohne Behinderung zum gemeinsamen Kicken zusammen. Der Gelderner Sportverein ist Netzwerkpartner der Inklusionsbüros des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer. Mandel beschreibt im Gespräch mit Steffen Linssen, wie die Idee zu diesem Projekt entstanden ist und die scheinbaren (oder vermeintlichen) Barrieren leicht zu überwinden waren. „Einfach anfangen, einfach tun“ – das ist ihre Maxime.

Falls ihr mehr Interesse an dem Projekt habt oder sogar selbst ein inklusives Team gründen wollt, könnt ihr Nathalie sehr gerne via Mail (gsvgeldern-handicap@outlook.de) kontaktieren.

Und wer den Postcast lieber an anderer Stelle hören möchte…. hier die Links:  Spotify oder Apple Podcast

 

Ein herzlicher Dank gilt der Aktion Mensch für die freundliche Unterstützung dieses Projekts.