Aktion Inklusion

In unserem neuen Projekt „Aktion Inklusion“ richten wir unseren Fokus auf erwachsene Menschen. Den Kern des Projektes bildet ein inklusives Aktionsteam. Hierfür möchten wir Menschen mit und ohne Behinderung gewinnen. Gemeinsam mit dem Aktionsteam und unseren Netzwerkpartner*innen werden wir uns aktiv dafür einsetzen, dass mehr Teilhabemöglichkeiten und inklusive Angebote in den Bereichen Bildung und Freizeit vor Ort entwickelt werden.

  • Wollen Sie sich im Aktionsteam für Inklusion in den Bereichen Bildung und Freizeit einsetzen?
  • Möchten Sie sich stark dafür machen, dass im Sport, in der Musik und Kunst sowie weiteren Freizeitangeboten Teilhabe für alle möglich ist?
  • Haben Sie konkrete Ideen für inklusive Aktionen und Angebote?
  • Möchten Sie dazu beitragen, dass Barrieren im Alltag abgebaut werden?
  • Gestalten Sie gerne mit uns inklusive Prozesse?

Wir freuen uns auf Interessenten für das Aktionsteam und auf weitere Partner*innen in unserem Netzwerk.

Nehmen Sie gerne  Kontakt mit unserem Team auf!

Aktuelle Blogbeiträge

Netzwerktreffen „Schulische Inklusion ist machbar!?“ muss entfallen

Lange geplant, sorgfältig vorbereitet - trotzdem: Coronabedingt muss der Auftakt für Netzwerktreffen abgesagt werden. Der Landschaftsverband (LVR) und der Kompetenzkreis Inklusion hatten diese Veranstaltung "Schulische Inklusion ist machbar!?"…

In welcher Schulform wird mein Kind am besten gefördert?

In welcher Schule ist ein Kind am besten aufgehoben? Gerade bei Kindern mit Entwicklungsdefiziten stehen nicht nur Eltern, sondern auch Pädagogen, Therapeuten und Ärzte vor dieser schwierigen Frage. Um Rahmenbedingungen zu klären und Entscheidungshilfen…