Aktion Inklusion

In unserem neuen Projekt „Aktion Inklusion“ richten wir unseren Fokus auf erwachsene Menschen. Den Kern des Projektes bildet ein inklusives Aktionsteam. Hierfür möchten wir Menschen mit und ohne Behinderung gewinnen. Gemeinsam mit dem Aktionsteam und unseren Netzwerkpartner*innen werden wir uns aktiv dafür einsetzen, dass mehr Teilhabemöglichkeiten und inklusive Angebote in den Bereichen Bildung und Freizeit vor Ort entwickelt werden.

  • Wollen Sie sich im Aktionsteam für Inklusion in den Bereichen Bildung und Freizeit einsetzen?
  • Möchten Sie sich stark dafür machen, dass im Sport, in der Musik und Kunst sowie weiteren Freizeitangeboten Teilhabe für alle möglich ist?
  • Haben Sie konkrete Ideen für inklusive Aktionen und Angebote?
  • Möchten Sie dazu beitragen, dass Barrieren im Alltag abgebaut werden?
  • Gestalten Sie gerne mit uns inklusive Prozesse?

Wir freuen uns auf Interessenten für das Aktionsteam und auf weitere Partner*innen in unserem Netzwerk.

Nehmen Sie gerne  Kontakt mit unserem Team auf!

Aktuelle Blogbeiträge

Kompetenzkreis Inklusion auch in Coronazeiten aktiv

Der Kompetenzkreis Inklusion hat sich zu einem Arbeitsmeeting getroffen - allerdings wie in diesen Zeiten üblich virtuell mittels Videokonferenz. Gute Ergebnisse wurden trotzdem erzielt. Im Vordergrund stand der Austausch über Erfahrungen…

27 oder 72? – Wenn das Rechnen schwerfällt

Lernen mit Spaß, kreativen Methoden und Bewegung – das ist das Konzept der Lerntherapie für Grundschüler mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie) in den Caritas-Centren in Geldern und Straelen. Im Gegensatz…